2. Oktober Letzter Halt vom MobiInfo am Gigl-Brunnen in Alt-Aubing

Zum Abschied sind alle Bürger*innen herzlich eingeladen, die rollende Infotheke am 2. Oktober 2021 von 10.00-14.00 Uhr am Gigl-Brunnen in Alt-Aubing zu besuchen. Sie können Informationen mitnehmen und Anregungen für zukünftige Themen für ihren gesunden Stadtteil geben. Mit dabei ist das Stadtteilmanagement mit Infos rund um die Entwicklung des Aubinger Ortskerns und der Entwicklung der Aubinger Grünflächen. Außerdem dabei ist das Glücksrad von “Verbraucher stärken im Quartier” mit interessanten Preisen. Zeitgleich wird ein Team des Referats für Stadtverbesserung* das MobiInfo winterfest herrichten, bevor es zum vorläufig letzten Standort im Jugendtreff „FREDL“ rollt. Auf dem Weg dorthin wird es auch einen kurzen Zwischenstopp bei der Veranstaltung des Quartiersmanagements Freiham am Grünzug und auf den Baugründen der Genossenschaften und der GWG östlich der Aubinger Allee einlegen.

Die MobiInfo wurde mit Mitteln des Verfügungsfonds finanziert.