Workshop Fredl Teil 3: die neue öffentliche Grünfläche

3. Dezember

Das Baureferat lädt alle Jugendlichen, die in der Umgebung der Kinder- und Jugendfreizeitstätte "AWO´s Fredl" wohnen, dort zur Schule gehen oder ihre Freizeit dort verbringen, zu einer vierteiligen Workshop-Reihe ein.

Die Kinder- und Jugendfreizeitstätte AWO´s Fredl wird an der Bodenseestraße ein Haus mit Garten bekommen. Direkt daneben wird eine öffentliche Grünfläche als Jugendspielfläche hergerichtet. In den Workshops können die Jugendlichen ihre Ideen zu Teilbereichen des neuen Hauses mit Garten und für die neue Jugendspielfläche einbringen. Die Ergebnisse der Beteiligung fließen in die weitere Planung ein. Das Projekt wird aus Mitteln der Städtebauförderung gefördert. Die Auftaktveranstaltung zur Workshop-Reihe ist am Donnerstag, den 21.11.2019 von 17-19 Uhr. Hier wird über das Gesamtprojekt informiert und besonders der Garten der neuen Kinder- und Jugendfreizeitstätte in den Fokus gerückt. Hier die weiteren Workshops:

Dienstag, 26.11.2019 von 16-19 Uhr: Schwerpunkt ist hier das neue Haus.

Dienstag, 3.12.2019 von 16-19 Uhr: Schwerpunkt: Die neue öffentliche Grünfläche mit Jugendspiel.

Donnerstag, 12.12.2019 von 17-19 Uhr: Abschlussveranstaltung mit Zusammenfassung der Workshopergebnisse und Ausblick auf das weitere Vorgehen.