23.01.2024

Neuer Bücherschrank in Neuaubing

Auf Höhe der St. Markus-Kirche an der Wiesentfelser Straße 49 gibt es nun einen neuen Bücherschrank! Wer Bücher abgeben und gegen andere eintauschen möchte, ist hier an der richtigen Stelle. Das MAGs-Team sucht noch ehrenamtliche Unterstützung für die Pflege des Bücherschranks:  Wenn Sie in der Nähe des Bücherschranks an der Wiesentfelser Straße wohnen oder regelmäßig dort vorbeigehen, lohnt es…
23.01.2024

Vorübergehend kein Stadtteilmanagement am Donnerstag

Aus betrieblichen Gründen kann donnerstags vorübergehend keine Beratung durch das Stadtteilmanagement im Stadtteilladen stattfinden. Sie erreichen uns dienstags und mittwochs von 9.30-18.00 Uhr vor Ort und per Mail unter info@neuaubing-westkreuz.de oder telefonisch unter 0172 1039849 oder 0160 8869291. Vielen Dank für Ihr Verständnis!Mitarbeitende der Caritas München-West versuchen den Zugang…
20.12.2023

Weihnachtsurlaub des Stadtteilladens am Westkreuz

Sehr geehrte Damen und Herren,zwischen den Jahren ist der Stadtteilladen vom 22.12.2023 bis 07.01.2024 geschlossen. Wir wünschen Ihnen ein frohes Fest und einen wunderbaren Start ins neue Jahr!Ihr Stadtteilmanagement Aubing-Neuaubing-WestkreuzLaura Wolf und Daniel Genée
20.12.2023

Alte Schule Aubing: Stadtrat stimmt Finanzierung der nächsten Schritte zu

Das alte Schulhaus in der Altostraße 16 wurde 1822 errichtet. Auch nach Aufgabe der Schulnutzung Anfang des 20 Jh. beherbergte das Gebäude Funktionen, die für das gesellschaftliche Leben in Aubing von großer Bedeutung waren. Seit einigen Jahren beherbergt es die Bereitschaft Aubing des Bayerischen Roten Kreuzes. Das Gebäude ist in die Jahre gekommen und soll saniert werden. Das Kommunalreferat hat…
20.12.2023

Ein neues Kapitel für AWO´s Fredl: Neubau der Jugendfreizeitstätte an der Bodenseestraße

Die Geschichte des „AWO’s Fredl“ begann am 1. Januar 1995, als die Landeshauptstadt München zwei Container auf einer Brachfläche im Stadtteil Neuaubing aufstellte. Was als provisorische Anlage an der Bodenseestraße 186/188 begann, ist im Laufe der Jahre zu einer wichtigen Anlaufstelle und einem Treffpunkt für 10- bis 21-Jährige geworden. Die Jugendlichen bekommen in der offenen Jugendeinrichtung…
20.12.2023

Leerstände in der Altostraße nehmen zu

In der Altostraße in Aubing gab es im vergangenen Jahr einen unerfreulichen Trend: Mehrere Geschäfte haben ihre Türen geschlossen, darunter zuletzt eine Metzgerei, eine Bäckerei und ein Supermarkt. Diese Entwicklung birgt die Gefahr, dass der Ortskern seine Nahversorgungsfunktion und damit auch seine Lebendigkeit verliert. Um die Zukunft der Leerstände zu klären, hat das Stadtteilmanagement…
20.12.2023

Abschied auf Zeit: In den nächsten vier Jahren wird das Gelände des ehemaligen Zwangsarbeiter*innenlagers an der Ehrenbürgstraße umfassend saniert

Große Baumaßnahmen im Bestand bedeuten immer auch einen Abschied auf Zeit. Nun ist es auch in der Ehrenbürgstraße soweit. Ab 2024 wird das Gelände für voraussichtlich vier Jahre zur Baustelle.In Rücksicht auf die Mieter*innen, denen ein möglichst langer Verbleib in den Räumen ermöglicht werden soll, erfolgt die Sanierung in zwei Bauabschnitten. Den ersten Bauabschnitt umfassen die Baracken, die…
29
29.Februar 2024
Historischer Rundgang im ehemaligen Zwangsarbeiter*innenlager an der Ehrenbürgstraße
05
05.März 2024
Projektgruppe Aubing-Neuaubing-Westkreuz
02
02.Mai 2024
Projektgruppe Aubing-Neuaubing-Westkreuz
04
04.Mai 2024
Ehrenamtsmesse in der Adventskirche
04
04.Juli 2024
Projektgruppe Aubing-Neuaubing-Westkreuz
17
17.September 2024
Projektgruppe Aubing-Neuaubing-Westkreuz
24
24.Oktober 2024
Projektgruppe Aubing-Neuaubing-Westkreuz
26
26.November 2024
Projektgruppe Aubing-Neuaubing-Westkreuz